September 5–7, 2019
Essen / Germany

GREETING WORDS

Dear Colleagues,
Coming up for the sixth time in September 2019: »Master of Disaster«. We cordially invite you to this event in Essen.
After last year’s great success, we continue the course of our international surgical symposium. Once again you can expect nonstop live surgery: parallel transmission of surgeries from the operating theaters of the Kliniken Essen-Mitte – performed by KEM expert teams as well as international luminaries. The surgeries are commentated and discussed by moderators in the auditorium. Here you can address questions directly to the surgeons.
As always, the pre-program on Thursday gives you the opportunity to meet your personal interests: Choose between the Surgical Workshop Gynecologic Oncology and an – extended! – Workshop Breast Surgery which is preceded by two topic courses.
The main program on Friday and Saturday features lectures of expert speakers from our international and national co-operation partners.
We would be pleased to welcome you personally.
Yours sincerely,
Prof. Dr. med. Sherko Kümmel
PD Dr. med. Philipp Harter
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Andreas du Bois

GRUSSWORT

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
zum sechsten Mal heißt es im September 2019 wieder: »Master of Disaster«. Hierzu laden wir Sie ganz herzlich nach Essen ein.
Nach dem großen Erfolg der letzten Veranstaltung setzen wir den Kurs unseres internationalen operativen Symposiums fort. Sie erwarten erneut Live-OPs nonstop: parallele Übertragungen gynäko-onkologischer und senologischer Operationen aus den Sälen der Kliniken Essen-Mitte – durchgeführt von Expertenteams aus den KEM und internationalen Koryphäen. Die Moderatoren im Auditorium begleiten die Bilder wieder mit fachkundiger Diskussion. Dabei haben Sie Gelegenheit, direkt Fragen an die Operateure zu stellen.
Das Vorprogramm am Donnerstag bietet Ihnen wie immer die Möglichkeit, Ihren persönlichen Schwerpunkt zu setzen: Wählen Sie zwischen dem OP-Workshop Gynäkologische Onkologie und einem – ausgebauten! – Workshop zur Brustchirurgie, dem zusätzlich noch zwei Themen-Kurse vorausgehen.
Im Hauptprogramm am Freitag und Samstag referieren herausragende Vertreter unserer internationalen und nationalen Kooperationspartner.
Wir würden uns freuen, Sie persönlich begrüßen zu dürfen.
Herzlichst Ihre
Prof. Dr. med. Sherko Kümmel
PD Dr. med. Philipp Harter
Prof. Dr. med. Dr. h.c. Andreas du Bois